Beachvolleyballturnier

Messingen


Hallo Beachvolleyballgemeinde,

das Beachvolleyballturnier war trotz mäßigem Wetters grandios! Wir sind überwältigt über die gute Beteiligung und eure tolle Stimmung. Was für ein schönes, sportliches und friedliches Turnier wir zusammen mit euch erleben konnten. Wir haben für euch unsere "Best of" Bilder zusammengestellt. Klickt euch mal durch (ggf. vorher die Kachelansicht einstellen).

 

Wer Infos zum Turnier 2020 (15.08.2020) bekommen möchte, kann uns hier gern seine Mail-Adresse mitteilen. https://goo.gl/forms/LS0Ih11GpYWMWroE3

 

#Beachvolleyball #Messingen #Emsland #Jugendfeuerwehr #KLJB #Sport #Sommer #Spaß

Feuerwehr Haselünne gewinnt sandiges und buntes Beachvergnügen in Messingen

 

Best-Dressed-Award für Wildcats aus Baccum

Lucky Loser Pokal für die Winddogs aus Beesten

 

Zum 19. Mal war die Gemeinde Messingen am vergangenen Samstag wieder ein Anziehungspunkt für über 500 Beachvolleyballer aus Nah und Fern. 70 Mannschaften gingen an den Start, sorgten für tolle Stimmung und boten hervorragenden Sport.

 

Am Ende gewannen im Spiel um Platz drei „Energie Kopfnuss“ aus Spelle mit 17:10 Punkten gegenüber dem Team „Handschuh rechts“ aus Lengerich. Die Mannschaft der Feuerwehr Haselünne und die „Schere Stein paar Bier“ aus Papenburg kämpften in diesem Jahr um den Sieg. Trotz sensationeller Flugeinlagen, sehenswerten Ballaufschlägen und einer Menge aufgewirbelten Strandsand unterlag im Finalspiel „Schere Stein paar Bier“ aus Papenburg“ den drei Haselünner Feuerwehrkameraden. Mit 25:21, 25:16 und 16:14 Punkten konnten die Haselünner nicht nur einen Pokal und eine Urkunde, sondern auch den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Zusätzlich erhielten die Teams attraktive und von der AOK Lingen und Leder Raberg gesponserte Sachpreise.

 

Und weil es gute Tradition ist, dass es in Messingen keine wirklichen Verlierer gibt, erhielt die Winddogs aus Beesten den Lucky-Loser-Pokal für die wenigsten Punkte im Turnier.

Der Best-Dreeed-Award ging an die Wildcats aus Baccum.

Ein ausführlicher Bericht und eine Bilderauswahl folgen in Kürze.

Hinweise zum Turnier am SA, 17.08.2019

  • Anmeldung vor Ort von 10:30 bis spätestens 11.15 Uhr.
  • Wer nicht pünktlich ist, verliert seinen Startplatz (die Teams von der Warteliste freuen sich)
  • Die Teamchefs müssen auf der HandyNr., die bei der Anmeldung angegeben wurde, telefonisch erreichbar sein.
  • Turnierbeginn spätestens um 12 Uhr.
  • Spielregeln: siehe https://beachvolleyball-messingen.beepworld.de/regeln.htm

„Ran ans Netz!“ beim Beachvolleyball - AOK unterstützt Sport und Lifestyle im Sand

 

„Sommer, Sonne, Beach-Volleyballwetter! Also raus in den Sand und ran an den Ball.“, heißt es am Samstag, 17.08.2019 in der Beachvolleyball-Arena an der Messinger Aderstraße. Beim 19. Beachvolleyballturnier der KLJB und der Jugendfeuerwehr Messingen stehen sich auch in diesem Jahr wieder rund 500 Beachvolleyballer aus Nah und Fern gegenüber, um im weißen Sand zu baggern, zu pritschen und zu schmettern. Der Ansturm auf das größte Hobbyturnier in der Region ist weiter ungebremst. Alle 72 Startplätze waren innerhalb von zehn Minuten vergeben. Rund 150 Sportinteressierte stehen auf der Warteliste. Das Teilnehmerfeld ist bunt gemischt. So kämpfen unter anderem die Beachies aus Lingen, De Luetten aus Venhaus, die KLJB Wettrup, die Feuerwehr Haselünne, Secret Force aus Meppen, P+P 4ever aus Hollenstede, Schere Stein paar Bier aus Papenburg, Handschuh links und rechts aus Lengerich oder die Batik Banditen aus Beesten um die begehrten Punkte. Die Spielvereinigung Scheiterhaufen 80 aus Osnabrück will seinen Titel verteildigen.

 

„Beachvolleyball ist der Sport, der auf perfekte Weise spektakuläre Topleistungen, Lebensfreude und Show verbindet.“, erklärte Alexander Hartke vom Organisationsteam. Dass Sport, Spaß und Gemeinschaft eine gute Kombination ist, machte auch Petra Menger, Pressesprecherin der AOK Gesundheitskasse, deutlich. „Es ist klasse, dass so viele junge Menschen Lust haben, sich sportlich zu betätigen. Und wenn es um Bewegung geht, ist die AOK mit dabei.“ Sie stellte zudem heraus, mit der Jugendfeuerwehr und der KLJB Messingen ideale Partner gefunden zu haben: „Die Förderung von Sport ist ein wichtiger Baustein unserer Präventionsarbeit. Wer sich regelmäßig bewegt, fühlt sich besser, ist rundum fit und lebt gesünder. Mit dem Messinger Beachvolleyballturnier können wir dieses Anliegen gemeinsam umsetzen.“ Als Anreize für alle Mannschaften, es auf das Siegertreppchen zu schaffen, stellt die AOK für die drei erstplatzierten Teams jeweils sechs hochwerte Sachpreise zur Verfügung. An dem altbewährten Konzept soll sich nichts ändern: „Sechs Sandplätze, bestes Sommerwetter, die AOK als starken Partner und natürlich die aus Strohballen gebaute Badebucht sorgt wieder für das nötige Erfrischungsbad und einen hohen Spaßfaktor.“, sagte Hartke abschließend.

 

Das Turnier beginnt um 12 Uhr. Spannender Freizeitsport und vor allem Spaß für alle wird garantiert. Zuschauer sind herzlich willkommen. Infos zu dem Turnier sind über über die Facebook-Seite (https://www.facebook.com/BVBTMessingen/) oder auch unter dem Intergram-Namen bvbt_messingen (https://instagram.com/bvbt_messingen) abrufbar.

Enorme Nachfrage für das Beachvolleyballturnier

Anmeldung nur noch zur Warteliste möglich

 

Wahnsinn: nach nur wenigen Minuten in beiden Anmeldephasen waren die 72 Startplätze vergeben. Wer es auf die Liste geschafft hat, seht hier hier.

 

Anmeldungen zur Warteliste sind noch möglich.

 

Hallo liebe Freunde des Beachvolleyballs!

 

Endlich hat das Warten ein Ende: Eine weitere Auflage des legendären Messinger Beachvolleyballturniers der KLJB Messingen-Brümsel und der Jugendfeuerwehr Messingen steht an. Sensationelle Flugeinlagen, aufgewirbelter Strandsand, spannende Spiele und unzähligen braungebrannten Körpern in tollen Outfits: das und noch viel mehr werden am Samstag, 17. August 2019 wieder in der Beachvolleyball-Arena an der Aderstraße in Messingen zu sehen sein.

 

Interessierte können sich für dieses Turnier erstmals in zwei zeitlich versetzten Anmelderunden anmelden. Gespielt wird mit maximal sechs Spielern je Team. Antreten können Herren-, Damen- und Mixed-Teams. Das Mindestalter sollte 16 Jahre sein. Die Anzahl der Startplätze ist auf 72 begrenzt. Am Turniertag, Samstag (17.08.2019), müssen sich die Gruppen bis 11 Uhr vor Ort angemeldet haben. Ab 12 Uhr geht es dann zur Sache, können die Gewinnerteams neben Ruhm und Ehre große Pokale und attraktive Sachpreise gewinnen. Weil der Spaß im Vordergrund stehen soll, gehen selbst die Verlierer bei uns nicht leer aus, verleihen wir doch den Lucky-Loser-Pokal. Aus gleichem Grund wird auch dieses Jahr die bestaussehende Mannschaft mit dem „Best-Dressed-Award“ ausgezeichnet. Also seid kreativ, schmeißt euch in Schale oder versucht eurem Teamnamen gerecht zu werden. Überrascht uns und alle anderen…

 

Nun aber zum neuen Anmeldeverfahren:

 

Von den 72 Startplätzen werden 36 Plätze in der ersten Runde am Sonntag, 14. Juli 2019 ab 19:00 Uhr vergeben. Die zweite Runde für weitere 36 Startplätze startet dann am Sonntag, 21. Juli 2019 ab 19:00 Uhr.

 

Runde 1 für die ersten 36 Plätze:

ab Sonntag, 14. Juli 2019 – ab 19 Uhr

Das Anmeldeformular ist auf unserer Homepage (www.beachvolleyball-messingen.beepworld.de), auf unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/BVBTMessingen/) und bei Intergram unter bvbt_messingen (https://instagram.com/bvbt_messingen) zu finden/freigeschaltet. Sind 36 Anmeldungen eingegangen, wird das Anmeldesystem automatisch geschlossen. Eine Warteliste wird es in der ersten Runde nicht geben. Wer sich in der ersten Runden nicht erfolgreich anmelden konnte, muss auf die die 2. Anmelderunde warten.

 

Runde 2 für die letzten 36 Plätze:

ab Sonntag, 21. Juli 2019 – ab 19 Uhr

Das Anmeldeformular ist auf unserer Homepage (www.beachvolleyball-messingen.beepworld.de), auf unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/BVBTMessingen/) und bei Intergram unter bvbt_messingen (https://instagram.com/bvbt_messingen) wieder zu finden/freigeschaltet. Sind 36 Anmeldungen eingegangen, ist nur eine Anmeldung nur noch zur Warteliste möglich.

 

Wichtig: Im letzten Jahr waren alle 72 Startplätze innerhalb von nur wenigen Stunden vergeben. Etwas Eile ist daher geboten, erfolgt die Vergabe der Startplätze nach Eingang der Anmeldungen.

 

Weitere Infos, Teilnahmebedingungen und alle Anmeldedaten sind unter www.beachvolleyball-messingen.beep.de abrufbar.

 

Wenn du Fragen hast, gern unter 0172/5133428 oder per Mail an beachvolleyball@ewe.net.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Turnier mit Euch!!!

Save the Date: SA, 17. August 2019

 

Hallo Beachvolleyballfreunde,
passend zu dem guten Wetter haben fleißige Hände der #KLJB Messingen im Rahmen der #72-Std-Aktion die Beachvolleyballareana für die nächste Saison hergerichtet. Das Gelände strahlt jetzt wieder im neuen Glanz und kann ab sofort kostenfrei genutzt werden. Nur Bälle müsst ihr mitbringen.

 

Übrigens: das diesjährige Beachvolleyballturnier findet am Samstag, 17.08.2019 statt. Über das Anmeldeverfahren informieren wir voraussichtlich ab Anfang Juli. Wer Infos zum Turnier bekommen möchte, kann uns hier gern seine Mail-Adresse mitteilen.

https://goo.gl/forms/LS0Ih11GpYWMWroE3

 

#Beachvolleyball #Spiel #Spaß #Emsland #Messingen #KLJB #Jugendfeuerwehr

 

Platz 1: SpvG Scheiterhaufen 80 aus Laggenbeck (mittig)
Platz 2: Turnbeutelclub (TBC) & Friends aus Messingen (rechts)
Platz 3: Bierkönige 3.0 aus Osnabrück (links)

Best Dressed Award: SeSTRAMMstraße aus Haselünne

Lucky Loser: SCSV Damen aus Spelle

Was für ein grandioses Turnier: bei bestem Sommerwetter habt ihr ordentlich abgeliefert. Wir vom Orga-Team sind extrem beeindruckt. 72 Mannschaften haben tollen Beachvolleyballsport gezeigt, rund 600 Hobbysportler waren sensationelle Gäste und die Finalspiele waren wirklich hochkarätig. Wer nicht dabei war, hat wirklich etwas verpasst.
 
Wir gratulieren nochmals allen Teams, die es auf das Treppchen geschafft haben:
 
Platz 1: SpvG Scheiterhaufen 80 aus Laggenbeck
Platz 2: Turnbeutelclub (TBC) & Friends aus Messingen
Platz 3: Bierkönige 3.0 aus Osnabrück
 
Best Dressed Award: SeSTRAMMstraße aus Haselünne
Lucky Loser: SCSV Damen aus Spelle
 
Wir haben ein großen Berg Fundsachen zusammengetragen. Diese werden wir morgen sortieren, fotografieren und hier veröffentlichen.
 
Danke an alle, die dabei gewesen sind. Es hat wieder richtig Spaß gemacht.
 
Save the Date: SA, 17. August 2019
 
Wenn du vor allen anderen Infos zum Turnier 2019 haben möchtest, tragen dich in unsere Mailling-Liste ein. Klick hier

 

 

Wenn du Fragen hast, gern unter 0172/5133428 oder per Mail an beachvolleyball@ewe.net.


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!